fenner-immobilien(at)t-online.de

Vertrieb Hamburg:

040/60550727

Büro Scharbeutz:

04524/7064270

Beschreibung

Wissenswertes zur Lage:
Verkauft: Charmantes Siedlungshaus in idyllischer Wohnlage! Schlutup ist ein altes Fischerdorf östlich der Trave und mit etwa 6000 Einwohnern der kleinste Stadtteil der Hansestadt Lübeck in Schleswig-Holstein. Der Ortsteil ist vom Zentrum Lübecks durch einen ausgedehnten Stadtwald getrennt. Schlutup ist über die B 104 sowohl mit der A 20 in Mecklenburg-Vorpommern als auch durch den Herrentunnel und die A 226 mit der A 1 verbunden. Schlutup ist mit zwei Buslinien der Stadtwerke Lübeck mit der Hansestadt verbunden. Und es gibt Verbindung gen Osten über Selmsdorf und Schönberg bis nach Grevesmühlen. Die Ortsdurchfahrt ist verkehrsberuhigt.
In Schlutup liegt das gleichnamige Landschaftsschutzgebiet mit gehölzreichen Brachflächen, Mager- und Trockenrasen sowie Feuchtbiotopen. Schlutup fand seine erste urkundliche Erwähnung im Jahre 1225. Als Fischereihafen ist Schlutup Standort fischverarbeitender Betriebe, der Hauptumschlag der Lübecker Hafengesellschaft im Schlutuper Hafen besteht heute in Papier und Zellulose. Bis zur Deutschen Einheit 1990 lag Schlutup direkt an der innerdeutschen Grenze. Der Grenzübergang Schlutup war der nördlichste Grenzübergang zur DDR. In der Grenz-Dokumentationsstätte Lübeck-Schlutup, einem ehemaligen Zollhaus, wird an die Geschichte der Teilung Deutschlands und insbesondere an die Situation in Lübeck und dessen Stadtteil Schlutup erinnert. Im Bereich des ehemaligen Grenzübergangs befinden sich heute die Gewerbegebiete der mecklenburgischen  Nachbargemeinde Selmsdorf. In Schlutup gibt es eine Integrierte Gesamtschule mit Grundschule, Einkaufsmöglichkeiten, einen Sportverein, ein Restaurant, eine evangelisch-lutherische und eine neuapostsolische Kirche.

  • Stadt: Lübeck, Lübeck-Schlutup
  • Bundes- Land: Schleswig Holstein
  • Postleitzahl: 23568
  • Land: Germany

Detail

Aktualisiert am Juni 27, 2019 9:30 am

  • Property ID: 630

Eigenschaften